Bockshornklee ganz, 1 kg Indien

Artikelnummer: 25337

Trigonella foenum graecum; 25 kg nur als ein Gebinde lieferbar

Kategorie: Heilkräuter A - C


9,76 €

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Beutel


Beschreibung

Für PferdeFür HundeAchtungAlles rund um Eure Nagetiere

Über die heilende Wirkung soll der prophet Mohamed gesagt haben, dass der Bockshornklee, wenn seine überragende Heilkraft bekannt sei, mit Gold aufgewogen werden müsse. Das der Bockshornklee aus medizinischer Sicht als sehr wertvolles pflanzliches Heilmittel gilt, liegt sowohl am hohen Eisen- und Kupfergehalt, als auch daran, dass der Bockshornkleesamen sehr proteinreich ist und eine große Anzahl von Vitaminen und weiteren Pflanzenstoffen enthält. Tatsächlich ist seine kräftigende Wirkung und der Nutzen bei der Behandlung von Herz-Kreislauferkrankungen sowie zur Ünterstützung des Stoffwechsels wissenschaftlich erwiesen. Bockshornkleesamen stärkt das immunsystem und den gesamten organismus, weshalb er traditionell nach schweren Erkrankungen zur Rekonvaleszenz und bei Immunschwäche zur Kräftigung eingesetzt wird.

Der Bockshornklee hat eine wohltuende Wirkung auf die Atemwege, da er eine schleimlösende Wirkung hat. Bockshornklee ist eine gute Nahrungsergänzung bei älteren Tieren, da er appetitanregend und vitalisierend wirkt. Für Pferde die keinen oder nur mäßig Staub vertragen, empfiehlt sich eine langfristige Fütterung von Bockshornklee. Auf Grund der sehr guten und hohen Nährstoffdichte kräftigt Bockshornklee das Hufhorn und lässt das Fell stärker glänzen. Bockshornklee wirkt also generell wohltuend, vitalisierend und stärkend.

- zur Stärkung des Immunsystems
- wirkt kräftigend
- bei Herz-Kreislauferkrankungen
- zur Unterstützung des Stoffwechsels
- zur Stärkung des Organismus
- zur Reha, nach schweren Erkrankungen
- bei Immunschwäche
- bei Problemen der Atemwege
- zum Auffüttern
- vitalisierend und appetitanregend
- zur Kräftigung des Hufhorns
- für gesundes, glänzendes Fell

Dosierung & Fütterung:

Für Pferde
Pony: 30g täglich                        
Vollblut: 50g täglich                     
Warmblut: 60g täglich

Bei Pferden gilt 10g je 100kg Lebendgewicht

Für Hunde 
Hunde bis 15kg: 4g täglich                   
Hunde über 15kg: 5g täglich

Sie können den Bockshornklee einfach unter das tägliche Futter mischen.

AchtungKatzen dürfen keinen Bockshornklee bekommen, dieser wirkt toxisch.

Neumann Gewürze, Tiergewürze, Bockshornklee für Pferde, Bockshornklee für Tiere





Hinweis:

Neumanns Tiergewürze e.K. kann keine Haftung für die korrekte Anwendung, Dosierung, und Fütterung übernehmen.
Jeder Tierhalter ist für seine Tiere, jede Tierhalterin für ihre Tiere, selbst verantwortlich. Stets sollte der Tierarzt/die Tierärztin oder der Tierheilpraktiker/die Tierheilpraktikerin Ihres Vertrauens bei einer Ernährungsumstellung zu Rate gezogen werden.
Denn jedes Tier verhält sich anders und reagiert möglicherweise unterschiedlich auf bestimmte Inhaltsstoffe.


Artikelgewicht: 1,00 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte