• Gelenke & Bewegung

    Das Pferd ist ein Bewegungstier und mit einem gut funktionierenden Bewegungsapparat ausgestattet. Das Skelett, Sehnen und Bänder, Muskeln und die Gelenke zählen hierzu. Das Skelett übernimmt Aufgaben wie die Schutzfunktion für innere Organe, Unterstützung der Bewegung, Produktion und Speicherung der Blutzellen und Ansatzpunkte für Muskeln und Sehnen. Gelenke bilden die Verbindung zwischen den Knochen. Als Puffer in der Bewegung enthalten sie Knorpel und Gelenkschmiere. Bei richtigem und vielseitigem Training kann vielen Problemen vorgebeugt werden. Auch ein guter Ernährungszustand (ohne Übergewicht) trägt dazu bei Probleme zu vermeiden.