• Stoffwechsel

    Unter dem Begriff Stoffwechsel versteht man alle Vorgänge im Körper die Aufnehmen, Abgeben, Umwandeln oder Entgiften. Dieser Vorgang beginnt an den kleinsten Bestandteilen des Körpers, den Zellen. Durch die Zellmembran gelangen Nährstoffe in die Zellen oder Abfallstoffe aus den Zellen in die Blutbahn oder in die Lymphflüssigkeit. Dieser Zellstoffwechsel kann durch Schadstoffe blockiert werden. Eine Einschränkung führt hier dazu das die Zellen nicht mehr richtig arbeiten können was früher oder später zu Erkrankungen führt. Hat das Pferd ein gutes Immunsystem, d.h. ist es gesund und funktionieren alle Organe gut kann es sich auch selber gegen Umwelteinflüsse, Krankheitserreger oder Parasiten durchsetzen. Das Immunsystem hängt immer auch mit dem Darm zusammen. Eine gesunde Darmflora kann viele Probleme verhindern.